Transport nach Ungarn und Transport von Ungarn durch Europa mit Flexilogistik, internationale Spedition, Frachtanfrage für LKW Transport nach Ungarn

Transporte von und nach Ungarn

Ungarn: Spedition- und Transportdienstleistung über die Grenzen Budapests hinaus

 

Deutschland gilt seit Jahren als wichtigster Handelspartner Ungarns und ist der Firmensitz von Flexilogistik. Seit der großen Erweiterung 2004 ist Ungarn zudem Mitglied der Europäischen Union. Als internationale Spedition ist Flexilogistik flächendeckend in ganz Ungarn vertreten. Unser Service beschränkt sich nicht nur auf Deutschland-Ungarn-Transporte sondern schließt auch Speditionsdienstleistungen zwischen Ungarn und unseren anderen europäischen Partnerländern ein.

Ungarn verzeichnet viele Höhen und Tiefen – Flexilogistik kennt sich vor Ort aus

Ungarn liegt östlich von Europas Zentrum und ist von sieben angrenzenden Nachbarstaaten umgeben. Die großen Flüsse Donau und Theis durchziehen das Land mit dem größten See (Balaton) Mitteleuropas. Ungarn dient dadurch zwar für Speditionen und Logistiker als Transitland zwischen Balkan, West- und Nordeuropa, der starke Konkurrenzdruck durch seine unmittelbaren Nachbarn und nicht zuletzt innenpolitische Unwegsamkeiten bremsten Ungarns Aufschwung jedoch deutlich. Durch den EU-Beitritt Rumäniens (2007) und Kroatiens (2013) ergaben sich für Ungarn allerdings auch wieder neue Perspektiven, die den Standort Ungarn für die Lagerwirtschaft und das Speditionsgewerbe interessant machen. Zu den direkten ungarischen Nachbarstaaten zählen: Österreich, Slowakei, Ukraine, Rumänien, Serbien, Kroatien und Slowenien.

Seit dem EU-Beitritt wurde auch in Ungarn kräftig in den Ausbau von Infrastruktur investiert. Ungarn verfügt über ein radiales Autobahnnetz, dessen fünf Hauptstränge auf das Ballungszentrum Budapest zulaufen. Der komplette Ausbau mit den bereits geplanten Autobahnen wird sicher noch einige Zeit dauern. Um das steigende Transportaufkommen verursacht durch Rumäniens Beitritt zum europäischen Binnenmarkt zu bewältigen, wurde die Autobahn M43 im Südwesten fertiggestellt. Der weitere Ausbau grenznaher Autobahnen zur Verbindung mit den Nachbarn ist geplant und teilweise auch bereits realisiert. Ungarn verfügt derzeit über ca. 1375 km Autobahnen und Schnellstraßen. Mit einigen Ausnahmen sind die wichtigen Strecken gebührenpflichtig.

Flexilogistik Ungarn: Profitieren Sie von unserer Logistik-Expertise und EU-Erfahrung 

 

Das Flexilogistik-Team berät Sie gerne und steht Ihnen persönlich über den gesamten Abwicklungszeitraum zur Verfügung. Ungarn birgt durch seine Entwicklung ständig neue logistische Herausforderung, welche es zu bewältigen gilt. Flexilogistik verfügt über die nötige Fachkenntnis und Erfahrung, um einen reibungslosen Transport von und nach Ungarn zu gewährleisten.

Sprechen Sie unsere Speditions-Experten persönlich am Telefon an oder nutzen Sie die praktische Frachtanfrage, in welcher Sie die wichtigsten Details zu Ihrem Transport von und nach Ungarn bereits unverbindlich eintragen können. Unsere Spezialisten für Transporte und Spedition Ungarn kontaktieren Sie umgehend!

Sprechen Sie uns persönlich am Telefon an oder nutzen Sie die praktische Flexilogistik-Frachtanfrage, in welcher Sie die wichtigsten Details zu Ihrem Transport von und nach Albanien bereits unverbindlich eintragen können. Unser Flexilogistik-Team "Albanien" kontaktiert Sie umgehend!

+49 (0) 621 – 76 23 08-0

Transport nach Ungarn und Transport von Ungarn durch Europa mit Flexilogistik, internationale Spedition, Frachtanfrage für LKW Transport nach Ungarn